WERKBUND SCHWEIZ

Der Werkbund versteht sich als Ort der interdisziplinären Debatten über gestalterische Fragen und deren Umsetzung.
Als kulturell orientierte Vereinigung vertritt er im Gegensatz zu den gestalterischen Berufsorganisationen keine Standesinteressen.

 

 



2022

Jahresprogramm der Ortsgruppe Ostschweiz als PDF runterladen:

 

Jahresprogramm2022_SWB-Ostschweiz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 872.8 KB

Mittwoch, 15. Juni 2022, 19.00 Uhr

2. Küchengespräch in der Militärkantine

Landläufig verbindet man Qualität mit Produkten, die 
serienmässig hergestellt immer die gleichen Eigen-
schaften aufweisen. Auch die Vorhersehbarkeit des 
Produktionsprozesses wird damit assoziiert.

Mit dem Inputreferenten Sebastian Rauch aus Bludenz, Inhaber der Firma KARAK, möchten wir darüber dis
kutieren, dass dies auch anders gesehen werden kann.

KARAK karak.at stellt Fliesen im Raku-Verfahren 
her und repräsentiert so ziemlich die Antithese des 
eingangs erwähnten Verständnisses von Qualität. 

 

Wir freuen uns auf euch und eine spannende Diskussion.

 

Anmeldung bis zum 10. Juni 2022 an Silvia.droz@werkbund.ch

 

SWB-Kuechengespraech_15JUNI2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

 

© Hanno Mackowitz

 

© Beat Buehler


SWB-Neujahrskarte 2022 der Ortsgruppe Ostschweiz

 

Die Neujahrskarte 2022 ist ein Gemeinschaftswerk unserer Mitglieder Claudia Eisenhut und Urs Graf. Der Film gibt einen Einblick in Claudias Entwurfsprozess und die anschliessende Umsetzung und Produktion in der Druckwerkstatt Speicher von Urs Graf.